9 Countdown

In dieser Anleitung lernst du, wie du auf dem Calliope mini einen Countdown laufen lassen kannst. Auf die Plätze, fertig, los!

Kategorie Grundlagen
Schwierigkeit mittel
Zeitaufwand 2 UE
Unterrichts-
fächer
Informatik
+Los geht's

Erstelle als erstes eine lineare Sequenz und Zählen den Countdown durch die Verwendung einzelner Zahlen runter -
3… 2… 1.

Setze Pausen ein um die Geschwindigkeit zu steuern.

Verwende eine Variable um die die Geschwindigkeit zu steuern.

Beende deinen Countdown mit einer 0 und lasse die RGB-LED grün leuchten.

Hier findest du Informationen zu dem Verwenden von Schleifen und weiteren Grundlagen.


Grundlagen

+Tipps und Hilfestellungen
+Ausprobieren und Weiterentwickeln

Teste deinen Countdown.

Definiere eine weitere Variable start um den Startwert des Countdowns mit 3 festzulegen.
Erstelle eine Wiederholungsschleife, die 3 mal durchläuft und alle Befehle innerhalb der Schleife abspielt.
In jeder Wiederholung wird die Variable start um 1 reduziert.

Welche Parameter musst du anpassen, damit dein Countdown nicht bei 3 startet, sondern bei 10?

Lizenziert unter Creative Commons Namensnennung 4.0 International

Calliope gGmbH - Idee basierend auf dem Material von: Karsten Beuche / calliopemini.info