2 Herzschlag

In dieser Einheit wird auf dem Calliope mini ein animierter Herzschlag erstellt. Nutze dafür die Dauerhaft-Funktion, Sequenz (Symbol, Animation) und die LED-Matrix.

Kategorie Grundlagen
Schwierigkeit leicht
Zeitaufwand 1 UE
Unterrichts-
fächer
Informatik
Material Calliope mini
+Los geht's

Erstelle eine Animation aus zwei unterschiedlichen Bildern auf dem LED-Display.

  1. Herzsymbol ❤️
  2. Leere LED-Matrix

Zeichne ein Herzsymbol auf der LED-Matrix oder verwende ein Herz aus Symbolen / Bildern.

Für die leere LED-Matrix deaktiviere alle Felder der LED-Matrix oder verwende den Befehl "lösche den Bildschirm".

Um die Geschwindigkeit des Herzschlags zu steuern, kannst du die Länge der Pause zwischen beiden Bildern bestimmen.

Hier findest du Informationen zu dem Ansteuern der LED-Matrix und weiteren Grundlagen.


Grundlagen

+Tipps und Hilfestellungen
+Ausprobieren und Weiterentwickeln

Wir wollen nun das Herz als Taktgeber untersuchen. Der Calliope mini hilft uns, dass wir den Puls sichtbar machen und vergleichen können. Fühle deinen echten Puls mit zwei Fingern am Hals und passe den Herzschlag im Programm entsprechend an. Suche dir einen Partner. Einer von euch macht nun 10 Kniebeugen. Vergleiche anschließend die beiden Takte miteinander. Was fällt dir auf?

Der Calliope mini kann über die Grove Stecker direkt mit einem Pulsmesser verbunden werden.

Lizenziert unter Creative Commons Namensnennung 4.0 International

Calliope gGmbH - Idee basierend auf dem Material von: Digital Literacy Lab

High 5! Geschafft weiter gehts mit dem nächsten Projekt:

1-3-Smileytasten